3. Juli 2024

Lothar Holder ist neues Beiratsmitglied

Lothar Holder erweitert bei FourManagement seit kurzem den bisherigen Beirat um Dr. Richard Viereckl und Dr. Joachim Schneider. Der Beirat wurde im Jahr 2021 gegründet und begleitet und berät als unabhängiges Gremium das Unternehmen bei der strategischen Geschäftsentwicklung. 

Lothar Holder verfügt über eine umfassende Expertise in der Nutzfahrzeugindustrie, der Sonderfahrzeugindustrie und im Bereich industrieller Off-Highway-Anwendungen. In den letzten 15 Jahren hat er sich intensiv mit alternativen Antriebstechnologien beschäftigt, hier insbesondere mit dem Wandel zur Elektromobilität. Vom Großkonzern über den Mittelstand bis hin zum Batterie-Start-up konnte er das gesamte Spektrum des notwendigen und aktuell stattfindenden Wandels persönlich kennenlernen und in seine Arbeit zur Weiterentwicklung der betroffenen Geschäftsmodelle einfließen lassen.

„Unsere Prämisse ist klar: Experten von außen schärfen den Blick nach innen. Unsere Beiräte bieten uns Zugang zu spezialisiertem Wissen und umfangreichen Erfahrungen, die unsere Geschäftsplanung verbessern. Sie bringen eine unabhängige, objektive Perspektive in Geschäftsentscheidungen ein und fungieren als Mentoren für uns als Management-Team sowie für unsere Mitarbeiter. Wir freuen uns daher sehr, mit Herrn Holder einen so erfahrenen Manager im Beirat und im TE4M zu haben“, so die beiden FourManagement-Geschäftsführer Dr. Gerrit Buß und Christoph Schrader.

Lothar H.E. Holder