Unsere Expertise:
Personalentwicklung

SCHWERPUNKT #4

Personalentwicklung

Mitarbeiter fordern, fördern und wertschätzen

Ihre Mitarbeiter sind die treibende Kraft im Unternehmen, sie sind das Gesicht nach außen zu Kunden und Geschäftspartnern. Sie haben die Macht Ihre Produkte und Leistungen mit voller Motivation zu vertreiben, an neuen Lösungen zu arbeiten und so den Unternehmenserfolg sicherzustellen. Doch nur wer sich geschätzt und gefördert fühlt, leistet jeden Tag 100% und wächst über sich hinaus. Um diesen Prozess zu fördern, bieten wir Ihnen eine Reihe an verschiedenen Beraterlösungen an.

Unser Kompetenzmanagement umfasst individuelle Führungskräfteprogramme und die Entwicklung von passenden Rollenbildern, was Ihr Management auf die nächste Ebene bringt. Unsere Kompetenzmatrix hilft Ihnen besonders stark wie auch schwach ausgeprägte Leistungsfelder Ihrer Mitarbeiter zu erkennen. Hierauf können anschließend gezielte Trainings und Coachings aufgebaut werden. Dazu können auch strategische Entscheidungen bei der Personalplanung und der zukünftigen Organisationsausrichtung mit einem Blick auf das vorhandene organisationale Wissen und bestehende Kompetenzen getroffen und intervenierende Schritte eingeleitet werden.

Weiter zu #5 Team- und Organisationsentwicklung

KURZ ZUSAMMENGEFASST

  • Zeigen Sie durch ein Kompetenzmanagement Entwicklungsfelder auf
  • Bieten Sie Ihren Mitarbeitern durch Trainings und Coachings die Möglichkeit Experten und Leistungsträger zu werden
  • Bringen Sie Ihr Management auf die nächste Ebene

Ihr Ansprechpartner

PRINCIPAL & HEAD OF HR

Christian Skubinn

Wir sollten uns kennenlernen
2022–09-20T10:47:18+02:00

Kooperation mit e.pilot

Beide Unternehmen glauben fest an die Chancen und Effekte der kundenzentrierten Digitalisierung. Im Rahmen einer Kooperation soll dies künftig zielführender bei bzw. für Klienten in die Tat umgesetzt werden.

2022–08-16T09:18:09+02:00

Spende für den Klimaschutz

Budget für Mitarbeiter-Geburtstagsgeschenke wird zur Aufforstung des deutschen Mischwaldes im Taunus eingesetzt. Dadurch konnte die Organisation planted für einen vierstelligen Betrag neue Setzlinge für die Pflanzperiode im November 2022 erwerben.