Studie „Praxisorientierte Digitalisierung im (Energie- und Wasser-) Verteilnetz


von Markus Krambs

Beim Einsatz digitaler Lösungen achten die Verteilnetzbetreiber vorrangig auf ihren praktischen Nutzen. Dazu gehören die Steigerung der Prozesseffizienz sowie das Verbessern der Versorgungssicherheit und ihrer Netzdienlichkeit. Das ist eines der zentralen Ergebnisse einer Studie, welche die Landesgruppe Nordrhein-Westfalen des BDEW in Zusammenarbeit mit der FourManagement durchgeführt hat.