4M – Sommerfest  

Hamburg – Zu Wasser, zu Land und in der Luft


Von Jeanne Rohr

Bei unserem diesjährigen Sommerfest lernten wir nicht nur Hamburg von all seinen schönen Seiten kennen, sondern wuchsen auch als Team enger zusammen.  

Nach unserer Ankunft und einem schnellen Aperitif im Hotel, erkundeten wir die Stadt zunächst bei einer Elbschifffahrt zu Wasser. Bei einem ausgiebigen Brunch lernten wir einiges über den Hafen und sangen fröhliche Lieder über Hamburg, begleitet von Peter, dem Akkordeonspieler, und Sandra, unserer Executive Assistant, an der Gitarre. 

Am Nachmittag ging es zu Land weiter. Der berühmt berüchtigte Eddy Kante verriet uns bei einer Kieztour einige Geheimnisse der Stadt. Die Tour hinterließ an- und aufregende Eindrücke, die wir anschließend bei einem leckeren Dinner mit kulinarischen Köstlichkeiten verdauen konnten. Über den Dächern Hamburgs genossen wir kühle Getränke und den Ausblick in luftiger Höhe.  

Einige Kollegen stürzten sich noch ins mitreißende Nachtleben Hamburgs, bevor alle glücklich ins Bett fielen. Die freie Zeit am darauffolgenden Tag nutzten wir zum weiteren Sightseeing, Shoppen, Kaffee trinken und Fotos schießen.  

Insgesamt verbrachten wir zwei sehr schöne, spannende und abwechslungsreiche Tage in der Hansestadt, sodass wir nun als Team topmotiviert den diesjährigen Endspurt starten.