Strategie Meeting 2019


Von Ananda Peters

Das diesjährige Strategie Meeting fand in der Nähe von Koblenz im malerischen Kobern-Gondorf in den Weinbergen statt. In einer über 1.000 Jahre alten Mühle im schönen Moseltal kam das 4M-Team zusammen, um, inspiriert von der herrlichen Landschaft, an der Strategie der FourManagement zu arbeiten. In altem Gemäuer wurde zunächst anhand der Ergebnisse einer Mitarbeiterbefragung die Unternehmenskultur reflektiert, emsig an der Vision der FourManagement getüftelt und das Thema Wissensmanagement bei FourManagement weiterentwickelt. Hier konnte sich jeder 4M-Mitarbeiter vom Junior Consultant bis zur Geschäftsführung gleichberechtigt einbringen und die Zukunft von FourManagement mitgestalten.

 

Bei einer abendlichen Weinprobe erfuhren wir mehr über die Historie des Hotels sowie die Weingewinnung in der Region und kosteten von den verschiedenen Wein-Spezialitäten des zugehörigen Weinguts. In entspannter Atmosphäre und bei gutem Essen wurden die Inhalte des Tages weiter diskutiert bevor der Abend einen fröhlichen Ausklang mit einem Glas gutem Moselwein und viel Gelächter in der 4M-Familie fand.

Am nächsten Morgen fand bei strahlendem Sonnenschein eine gemeinsame Wanderung durch die umliegenden Weinberge statt, bevor nach einem Mittagessen der Ehrgeiz der 4M-Berater bei einem Kartrennen am Nürburgring geweckt wurde. Der Gewinner stand schnell fest. Trotz flacher Hierarchien traute sich auch dieses Mal keiner unseren Geschäftsführer Christoph Schrader zu überholen. Die Siegerehrung war dann auch der Abschluss unseres diesjährigen sehr produktiven und ereignisreichen Strategiemeetings.